Solarmodul 200 W monokristallin, als Ersatz für defekte 190 oder 185 Watt Solarpanele

Solarmodul 200 W monokristallin, als Ersatz für defekte 190 oder 185 Watt Solarpanele
190,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen zu möglichen Raten
  • PV-200-M-72
  • 4714
Viele Solaranlagen in Deutschland wurden mit monokristallinen Solarmodulen von 180, 185, 190,... mehr
"Solarmodul 200 W monokristallin, als Ersatz für defekte 190 oder 185 Watt Solarpanele"

Viele Solaranlagen in Deutschland wurden mit monokristallinen Solarmodulen von 180, 185, 190, 200 oder 205 Watt gebaut. Diese Solarmodule haben andere Abmessungen als die heutigen Solarmodul, daher wird bei uns immer noch die Abmessung angeboten, damit defekte Solarmodule in diesen Anlagen einfach austauschbar bleiben. Das PV-200-M-72 hat genau diese Abmessung und läßt sich daher problemlos austauschen, für alle o. g. Leistungsklassen.

Es gibt aber auch Solaranlagen, wo es auf kleinere Module mit einer höheren Spannung ankommt, wegen Teilabschattungen oder anderen Widrigkeiten, und da ist natürlich für die NEtzeinspeisung oder eine Inselanlage ein 72 Zelliges monokristallines Solarmodul wesentlich besser geeignet als ein Modul mit nur 60 Zellen, welches viel größere Abmessungen hat. 

 

Somit ist das PV-200-M-72 Ein Solarmodul für besondere Herausforderungen. Da es auf Grund der Materialien nicht mehr mit gängigen Produkten vom Markt herstellbar ist, kommt es leider zu dem höheren Preis je Watt im Vergleich zu den 60 zelligen Solarmodulen. Es gibt aber viele Solaranlagen, wo es nicht auf den besten Preis sondern auf die beste Lösung ankommt.

 

Das monokristalline Solarmodul PV-200-M-72 mit einer Nennleistung von 200 WP eignet sich aufgrund seiner Nennspannung hervorragend für den Netzbetrieb. 

Das preVent Solarmodul besteht aus verschiedenen laminierten Schichten. Von der Rückseite ausgehend befinden sich eine weiße Kunststoffrückseite, eine doppelseitige Klebefolie, die eigentlichen dotierten Wafer, erneut eine doppelseitige Klebefolie und dann eine speziell gehärtete Glasoberfläche. Die Einzelkomponenten werden unter Druck und Temperatur miteinander verpresst. Hierdurch sind die Rück- und Vorderseite gegenüber einem Eindringen von Feuchtigkeit sehr gut geschützt. Ferner besitzen die Solarmodule in ihrem Aluminiumrahmen eine mit Klebemittel ausgefüllten u-förmige Sicke, die ein Eindringen von Feuchtigkeit verhindert. Hierdurch kann keine Feuchtigkeit in die Kapillaren der Kanten eintreten, die diese bei Frost auseinander pressen würde, wodurch nach 4 bis 10 Jahren das Modul ermatten würde.

Die Anschlussdose enthält Bypassdioden, die verhindern, dass bei einer Teilabschattung alle in Reihe geschalteten Solarmodule in ihrer Leistung reduziert werden. Ferner ist die Anschlussdose mit dem Rahmen bündig und besitzt eine PG Verschraubung, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann.

Technische Daten

Spitzenleistung (Pmax):                       200 W
Leistungstoleranz:                               0-+3 %
Leerlaufspannung (Voc):                       44,9 V
max. Arbeitsspannung (Vmpp):             36,5 V
Kurzschlussstrom (Isc):                       5,81 A
Max. Arbeitsstrom (Impp):                    5,48 A
Abmessungen:                                    1580 x 808 x 35 mm

Weiterführende Links zu "Solarmodul 200 W monokristallin, als Ersatz für defekte 190 oder 185 Watt Solarpanele"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Solarmodul 200 W monokristallin, als Ersatz für defekte 190 oder 185 Watt Solarpanele"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kabel Solar 2x4mm² Ring 100 Meter Kabel Solar 2x4mm² Ring 100 Meter
Inhalt 100 Meter (1,70 € * / 1 Meter)
170,00 € *
Zuletzt angesehen